Sportbootführerscheine: Der MCH bietet digitale Alternativen

(Axel Hartmann / RA-St.) Leider dürfen wir unseren, am 17. März geplanten, Informationsabend zum Sportbootführerschein nicht als Präsensveranstaltung durchführen. Doch natürlich möchten wir die zahlreichen Interessenten nicht einfach “am Steg stehenlassen”. Wir haben uns deshalb entschlossen als Ersatz, am 08. April, um 19:00 Uhr, den Informationsabend digital zu ermöglichen. Wer daran teilnehmen möchte, sendet bitte […]

Projekt: Sportboot-Führerschein 2021

(RA-St.) Nachdem wir es 2020 doch noch geschafft haben unsere SBF1-Lehrgänge erfolgreich abzuschließen, wollen wir dieses (kleine) Kunststück auch im Jahr 2021 wiederholen! Wir haben dafür schon grünes Licht vom Prüfungsausschuss des DMYV2 erhalten und die Prüfungstermine für 2021 stehen bereits fest. Alle Daten dazu finden Sie in unserem Clubkalender.  Nebenbei: Die SBF-Ausbildung beim MCH […]

Herbstputz der Jugendboote und ein neuer Jugendwart

(RA-St.) Die MCH-Jugendlichen waren wieder einmal fleißig und haben ihre Schlauchboote für den Winter vorbereitet. Es wurde ordentlich geputzt und die Jugendbetreuer Petra und John standen natürlich auch hier mit Rat und Tat zur Seite. An dieser Stelle auch einmal ein dickes “Dankeschön” an unsere beiden Jugendtrainer/Betreuer – für ihren großen Einsatz und das Engagement […]

Hafenreinigung und Urlaubsfahrt

(RA-St.) Zwei Ereignisse verdienen aktuell Beachtung: Die Hafenpflege, durchgeführt von Hans-Artur, Carsten und Inga – sowie der Antritt der Urlaubsreise von Dieter und Sabine, die gemeinsam mit Norbert und seiner Gattin gen Norden aufgebrochen sind. Ein Stück des Weges wurden die vier Urlauber von Anne und Harald auf der “Hanne” begleitet. Die “Hafenarbeiter” tasteten sich […]

Das Ausbringen der Clubstege …

(RA-St.) … ist in Corona-Zeiten eine echte Herausforderung. Doch der Sicherheitsabstand konnte stets gewahrt werden. Es wurden zudem, neben anderen Vorsichtsmaßnahmen, auch Haushalts-Teams zusammengestellt. Dank der tatkräftigen Initiative von Axel und Julia Hartmann, Sabine und Matthias Gaudlitz, Anne und Harald Röger, Christoph Rieper und Matthias Albrecht konnten unsere Clubstege noch rechtzeitig* vor dem Saisonstart montiert […]

Geschafft – die SBF-Prüfungen 2020 konnten erfolgreich durchgeführt werden!

(RA-St.) Es war schwer und wir mussten einen enormen Aufwand betreiben, doch letztendlich haben wir es geschafft: Die SBF-Prüfungen sind durch und fast alle Teilnehmer*innen werden nun sehr bald ihren Sportbootführerschein in den Händen halten. Wir gratulieren herzlich! Großes Lob gab es vom Prüfungsausschuss für das Hygienekonzept des MCH und die, wieder einmal, tadellose Organisation. […]

Rekordbesuch bei unserer JHV

(RA-St.) Was länge währt, wird gut. Diese Weisheit traf in diesem Jahr auch auf unsere Mitgliederversammlung zu, denn gute drei Stunden währte unsere harmonische Versammlung. Zudem kamen in diesem Jahr so viele *Mitglieder wie schon lange nicht mehr – sicher auch, um dem in Teilen neu zusammengesetzten Vorstand ohne jede Gegenstimme das Vertrauen auszusprechen. Aber […]

DMYV-Ausbilder-Grundseminar

(RA-St.) Eine vom DMYV anerkannte Ausbildungsstätte sind wir ja schon länger – nun waren wir sogar erstmals Gastgeber des Ausbildergrundseminars, das vom 1. Vorsitzenden des MCH, Matthias Albrecht, geleitet wurde. Die Teilnehmer kamen aus Hannover, Boltenhagen, OWL, Sehnde, Wolfsburg und zwei Teilnehmer stellte der MCH selbst (Henning Kues und Christoph Rieper). Bereits seit Jahrzehnten verleiht […]

Die Frequenz stimmte

Ein kleiner Fauxpas von einem Teilnehmer in einem Teilbereich der SRC-/UBI-Prüfung verhinderte den Durchmarsch, doch 13 von 14 Prüfungsteilnehmern konnten ihre Funkbetriebszeugnisse nach bestandener Prüfung direkt in Empfang nehmen. Ein schöner Erfolg für die Funkausbildung im MCH, den wir uns allerdings nicht alleine auf die Fahne schreiben können. Denn wir wurden bei der Ausbildung von […]

Runder Tisch Oberweser

Ein kurzes Fazit (RA-St.) Der vom MCH auch im diesem Jahr veranstaltete „Runde Tisch Oberweser“ war, alles in allem betrachtet, eine sehr runde und gelungene Veranstaltung. Der Teilnehmerkreis könnte aber zukünftig kleiner gehalten und etwas „wasserbezogener“ werden. Knapp 30 Vertreter von Vereinen und Verbänden nahmen am 15. November 2019 an der Veranstaltung bei uns im […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen